Plaudies ...einfach himmlisch!


 
PortalStartseiteKalenderSuchenFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Deutschlands schrägste Ortsnamen - Top 14!!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Musicfreak
Administrator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4568
Alter : 37
Ort : Nürnberg
Land :
Browser :
Team : Administration
Anmeldedatum : 14.10.07

BeitragThema: Deutschlands schrägste Ortsnamen - Top 14!!   Mo Mai 19, 2008 10:59 pm

Wir wollen es nicht glauben, trotzdem ist es wahr, Orte mit solch schrägen und lustigen Namen gibt es in Deutschland wirklich, und zwar jede Menge. Manche klingen anrüchig und lüstern wie Sexau, Vögelsen oder Poppendorf. Bei manchen fragt man sich, ob das wirklich Deutschland ist, wie etwa Amerika, Jerusalem oder Klein Kamerun. Einigen Orten fehlt es schon im Namen an IQ, wie z.B. in Dummersdorf, Dümmer, Deppenhausen oder etwa Blödesheim, das jetzt Hochborn heißt. Sehen Sie hier eine kleine Auswahl der lustigen Ortsnamen.

1.Amerika



Also Amerika liegt in Penig, (Freistaat Sachsen). Alles klar? In Penig mussten die Bewohner im 19 Jahrhundert laut Lexikon erst mühsam einen Teich überqueren, um zur Arbeit zu kommen. Und über den „großen Teich“ kommt man bekanntlich nach Amerika.

2.Blödesheim



Bundesweit bekannt wurde der Ort durch den Entertainer Stefan Raab. Der sich in seiner Show „TV Total“ über den (ehemaligen) Ortsnamen lustig machte. Dabei hatten die Stadtoberen den Namen bereits 1971 von Blödesheim in Hochborn geändert.

3.Deppenhausen



Die „Wahrheit über Deppenhausen“ wollte sogar schon einmal ein Buch erzählen. Der Historiker Wolf-Henning Petershagen macht sich in diesem Buch auf die Suche nach dem Ursprung kurioser Ortsnamen in Baden-Württemberg. Natürlich wird niemand ernsthaft glauben, in Deppenhausen würden nur Narren wohnen. Die Antwort der Deppenhauser auf die Frage „Wo wohnen Sie?“ dürfte in den meisten Fällen aber für einen Lacher gut sein…

4.Fucking



Das kleine Dorf in Oberösterreich hat es in der englischsprachigen Welt zu großer Bekanntheit gebracht. Regelmäßig fallen australische, englische und amerikanische Filmteams in das idyllische Fucking ein. Touristen werden in Bussen herangekarrt, um sich mit Fucking-Schildern ablichten zu lassen. Einige lassen die Schilder auch gleich mitgehen.

5.Killer



Laut Internet steht Killer für reizvolle Landschaft mit ihren freundlichen Bewohnern. Jedenfalls eine Reise wert. Und Besucher des Örtchens haben nichts zu befürchten… ganz ehrlich!

6.Kotzen



Kotzen liegt im Landkreis Havelland in Brandenburg. Der Ort mit 643 Seelen hat sogar einen Eintrag im niederländischen Wikipedia, ob das wohl am Namen liegt?

7.Oberhäslich



Oberhäslich in der Sächsichen Schweiz liegt an der Grenze zu Tschechien und ist trotz seines Namens ein schönes Dorf. Und alle, die etwas anderes behaupten, sollten sich Gedanken über ihre Rechtschreibung machen.

8.Pissen



Willkommen nun in Sachsen-Anhalt. Dank seines Names ist Pissen zu zweifelhafter Berühmtheit gelangt.

9.Poppendorf



Regelmäßig müssen die Bewohner des steierischen Ortes Poppendorf Witze wegen des Ortsnamens ertragen. Vögelsen, Rammelburg, Sexau und Wixhausen in Deutschland teilen dasselbe Schicksal. Übrigens das deutsche Poppendorf liegt in Mecklenburg-Vorpommern.

10.Quaal



Quaal ist ein Ortsteil von Rohlstorf, Kreis Segeberg, in Schleswig-Holstein. Eine Qual hier zu leben ist es glücklicherweise nicht.

11.Rom



Rom ist ein kleiner Ort mit sage und schreibe 8 ständigen Einwohnern. Sechs Häuser werden am Wochenende von Kölnern bewohnt. Früher lebte der Ort nur von Schweinezucht.

12.Sommerloch



Der Name Sommerloch leitet sich vom mittelalterlichen Sumerlachen ab. Er bezeichnete ursprünglich eine feuchte Mulde. Mit dem Sommerloch, mit dem sich Journalisten und Medienvertreter heutzutage ihre Saure-Gurken-Zeit erklären, hat der 430 Menschen zählende Ort in Rheinland-Pfalz natürlich nichts zu tun.

13.Witzwort



Witzwort liegt in Nordfriesland. In seinem Namen steckt der Kampf der Friesen gegen das Wasser. „Wittes Warft“ bedeutet so viel wie künstlich angelegter Hügel, auf dem Siedler ihre Häuser bauten.

14.Zuckerfabrik



Ganz weit im Osten liegt Zuckerfabrik. Der Ort mit klingenden Namen ist ein Teil der Stadt Bad Freienwalde an der Oder, an der polnischen Grenze.

Quelle

_________________
Yesterday is History, Tomorrow is a Mystery and Today is a gift; thats why we call it - "the Present..."
Nach oben Nach unten
http://www.plaudies.net
Tagchen
Elite


Männlich
Anzahl der Beiträge : 1924
Alter : 43
Ort : Augsburg
Anmeldedatum : 09.03.08

BeitragThema: Re: Deutschlands schrägste Ortsnamen - Top 14!!   Di Mai 20, 2008 3:11 am

In Ungarn gibt es ein Kaff an der Grenze zum ehemaligem Jugoslawien das heisst übersetzt "Höschen".

Achja und der Geburtsort meiner Eltern heisst übersetzt "Kleiner Russe".
Nach oben Nach unten
Freakysilke
Forenexperte
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 957
Alter : 27
Ort : Nürnberg/Fürth
Land :
Browser :
Team : Moderation
Anmeldedatum : 20.10.07

BeitragThema: Re: Deutschlands schrägste Ortsnamen - Top 14!!   Mi Mai 21, 2008 10:04 am

in Oberhäslich war ein Freund von mir :D der hat das Bild im Studi ^^

aber das "Sack" und "Poppenreuth" und "Leichendorf" nicht dabei sind.... tztztz... ^^
Nach oben Nach unten
http://www.myspace.com/freakysilke
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Deutschlands schrägste Ortsnamen - Top 14!!   

Nach oben Nach unten
 
Deutschlands schrägste Ortsnamen - Top 14!!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Lustige Ortsnamen
» Jochen Schröder - Stimme Master Sebrian

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Plaudies ...einfach himmlisch! :: Hauptforum :: Wissenslexikon-
Gehe zu: