Plaudies ...einfach himmlisch!


 
PortalStartseiteKalenderSuchenFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Britney Spears - Top oder absoluter Flop?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Nepolein
hyperaktives Mitglied
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 481
Alter : 30
Ort : Leipzig
Familienstand : vergeben
Land :
Browser :
Anmeldedatum : 23.10.07

BeitragThema: Britney Spears - Top oder absoluter Flop?   Fr Okt 26, 2007 6:45 pm

Da meine Bahn heute mal wieder richtig Verspätung hatte, habe ich ein wenig ferngesehen währenddessen. Wie immer wurde über Britney Spears berichtet und irgendwie war alles recht geteilter Meinung.

Gut, sie war mal echt ganz oben und nun irgendwie ganz unten.
Andererseits scheint ihre Single in den US-Charts auf Platz 1 zu gehen und ihr Album hat sehr sehr gute Kritiken von wichtigen Leuten bekommen.

Würde mich nun also mal interessieren, was ihr so denkt.
Kann sie trotz miserablem Privatleben nochmal ganz groß werden oder zieht sie das am Ende doch wieder nach unten?

Also ich hab heute auch mal das Album angehört und ich war echt positiv überrascht. Mir gefiel es echt gut. Eine Ballade nur und der Rest recht poppig und tanzbar. Nette Songs, muss ich gestehen.
Nach oben Nach unten
jaz
treuer Stammuser
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1200
Alter : 29
Ort : Coburg
Familienstand : vergeben
Land :
Browser :
Anmeldedatum : 22.10.07

BeitragThema: Re: Britney Spears - Top oder absoluter Flop?   Fr Okt 26, 2007 7:02 pm

wie du schon in einem anderen Thread sagtest:
Manche Leute tun ja echt verdammt viel um ihre 5 Minuten Ruhm zu bekommen...*kopfschüttel* Echt merkwürdig...

Die alte spinnt total und die musik finde ich auch total beschissen.
Wie man sich so runterwirtschaften kann ist echt nicht auszuhalten. und vor allem tun mir die Kinder leid.
Nach oben Nach unten
http://www.plaudies.net
Nepo
Administrator
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1920
Alter : 30
Ort : Leipzig
Familienstand : vergeben
Land :
Browser :
Anmeldedatum : 12.10.07

BeitragThema: Re: Britney Spears - Top oder absoluter Flop?   Fr Okt 26, 2007 8:01 pm

ja die kinder tun mir auch voll leid, des ist nicht so ganz ok, wobei ich sagen musik musik ist so schlecht gar nicht, wobei ich denke sie wird nur wieder hoch kommen weil viele an sie glauben! und man sollte egal wer es ist einem menschen mehrere Chancen geben.

_________________
Nach oben Nach unten
http://www.plaudies.net
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Britney Spears - Top oder absoluter Flop?   Fr Okt 26, 2007 8:10 pm

Wiedermal ein Star der machen kann was er will und trotz alles skandale auch noch ein neues Album rausbringt!!!!!

Wenn sie sich mal mehr um ihr Kinder gekümmert hätte....

Es ist immer der rücken der Kinder wo alles drauf ausgetragen wird!!!

Na gut sie scheint damit fertig zu werden!!!!

Wer hätte das damals gedacht das Britney mal sooooo abrutschen würde.....tZE TZE TZE :x
Nach oben Nach unten
Musicfreak
Administrator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4568
Alter : 37
Ort : Nürnberg
Land :
Browser :
Team : Administration
Anmeldedatum : 14.10.07

BeitragThema: Re: Britney Spears - Top oder absoluter Flop?   Sa Okt 27, 2007 1:45 am

Also ich war noch nie der große Britney-Anhänger, gehörte jedoch auch nie zu ihren Hassern.

Ich fand ihre Musik bisher ganz okay und ihren neuester Hit "Gimme More" halte ich persönlich für einen ihrer besten Machenschaften bisher!
Der Refrain geht einfach ins Ohr und der song ist ungemein tanzbar!

Trotz aller Skandale, die im Moment um ihre Person kursieren finde ich es beachtlich, dass sie dennoch ihr musikalisches comeback strikt durchzieht, ungeachtet aller Kritik. Allerdings finde ich schon, dass sie in der Lage sein sollte, Privatleben und Karriere unter einen Hut zu bringen, sich Prioritäten für die eigene Familie zu setzen und ihre Kinder dabei nicht derart vernachlässigen sollte!
:evil:

_________________
Yesterday is History, Tomorrow is a Mystery and Today is a gift; thats why we call it - "the Present..."
Nach oben Nach unten
http://www.plaudies.net
Nepo
Administrator
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1920
Alter : 30
Ort : Leipzig
Familienstand : vergeben
Land :
Browser :
Anmeldedatum : 12.10.07

BeitragThema: Re: Britney Spears - Top oder absoluter Flop?   Sa Okt 27, 2007 8:09 pm

ja die drogen und diese ganze scheisse machen das aus ihr! und das ist einfach scheisse!

sry aber ist die warheit.

_________________
Nach oben Nach unten
http://www.plaudies.net
xmasgirl
aktives Mitglied
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 82
Alter : 28
Ort : Mannheim
Land :
Browser :
Anmeldedatum : 31.10.07

BeitragThema: Re: Britney Spears - Top oder absoluter Flop?   So Nov 25, 2007 1:09 am

Nun ja des was sie da abzieht die letzten Jahre is zwar net grade so toll, aber ich hab die lieder gerne gehört von ihr als ich noch biisel jünger war (bin jetzt 18 ) hab immerhin die ersten drei alben von der Britney Spears :*hö*:

und hör sie jetzt ab und zu noch gerne
Nach oben Nach unten
Freakysilke
Forenexperte
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 957
Alter : 27
Ort : Nürnberg/Fürth
Land :
Browser :
Team : Moderation
Anmeldedatum : 20.10.07

BeitragThema: Re: Britney Spears - Top oder absoluter Flop?   So Nov 25, 2007 2:09 am

Britney Spears ist absolut bushido :D (ACHTUNG ---> WORTWITZ^^)

ich geb Mina von vorne bis hinten Recht! Britney hatte ihre chance, hat sie nicht genutzt und ist jetzt abgekackt -__-
Nach oben Nach unten
http://www.myspace.com/freakysilke
Musicfreak
Administrator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4568
Alter : 37
Ort : Nürnberg
Land :
Browser :
Team : Administration
Anmeldedatum : 14.10.07

BeitragThema: Re: Britney Spears - Top oder absoluter Flop?   So Nov 25, 2007 5:15 pm

Freakysilke schrieb:
Britney Spears ist absolut bushido :D (ACHTUNG ---> WORTWITZ^^)

ich geb Mina von vorne bis hinten Recht! Britney hatte ihre chance, hat sie nicht genutzt und ist jetzt abgekackt -__-

Wow wie hart xD

Also ich geb ihr noch ne Chance, deshalb habe ich für Nepo und mich die Japan-Version ihres neuen Albums BLACKOUT bei eBay bestellt xD

_________________
Yesterday is History, Tomorrow is a Mystery and Today is a gift; thats why we call it - "the Present..."
Nach oben Nach unten
http://www.plaudies.net
jaz
treuer Stammuser
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1200
Alter : 29
Ort : Coburg
Familienstand : vergeben
Land :
Browser :
Anmeldedatum : 22.10.07

BeitragThema: Re: Britney Spears - Top oder absoluter Flop?   Mi Dez 05, 2007 5:45 am

flop flop floooooooooop!
die alte lost ja wohl nur noch ab. echt traurig mit anzusehn.

[edit]

wenn es mich interessieren würde *lach*
Nach oben Nach unten
http://www.plaudies.net
Musicfreak
Administrator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4568
Alter : 37
Ort : Nürnberg
Land :
Browser :
Team : Administration
Anmeldedatum : 14.10.07

BeitragThema: Re: Britney Spears - Top oder absoluter Flop?   Mi Jan 16, 2008 7:22 pm

Es gibt mal wieder schockierende Neuigkeiten von Britney:

Sie hatte einen Abschiedsbrief geschrieben, der ihre Einsamkeit und Verzweiflung offenlegt. Darin wird deutlich, dass sie sich den Erwartungen ihrer Familie und Fans nicht gewachsen fühlt. Ein Zitat aus dem Brief: "Vielleicht wäre es besser, wenn ich tot bin".

Ärzte sind sich sicher, dass sie psychisch krank ist und ihre Krankheitsbilder umfassen u.a. manische Depression und multiple Persönlichkeitsstörungen. Ihr Zustand scheint sich zu verschlechtern...

Hoffentlich setzt sie ihre Selbstmordgedanken nicht in die Tat um, wär doch irgendwie schade!
Doch sicher ist: sollte sie sich tatsächlich eines Tages das Leben nehmen, dann würde das bestimmt noch größere Wellen schlagen als damals bei Kurt Cobain!

_________________
Yesterday is History, Tomorrow is a Mystery and Today is a gift; thats why we call it - "the Present..."
Nach oben Nach unten
http://www.plaudies.net
jaz
treuer Stammuser
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1200
Alter : 29
Ort : Coburg
Familienstand : vergeben
Land :
Browser :
Anmeldedatum : 22.10.07

BeitragThema: Re: Britney Spears - Top oder absoluter Flop?   Mi Jan 16, 2008 8:38 pm

"Doch sicher ist: sollte sie sich tatsächlich eines Tages das Leben
nehmen, dann würde das bestimmt noch größere Wellen schlagen als damals
bei Kurt Cobain!"


NIEMALS!!!!
Kurt Cobain hat Musikgeschichte geschrieben, etwas Neues gemacht, die Welt bewegt und verändert.
Bei Brit ist einfach die Luft raus, klar ist die psychisch krank, sollte einfach mal ne Therapie machen oder es wirklich zu Ende bringen.

aber zu erwarten und zu behaupten dass es größere Wellen schlüge als bei Kurt, is utopie und lächerlich, sorry.
Nach oben Nach unten
http://www.plaudies.net
Musicfreak
Administrator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4568
Alter : 37
Ort : Nürnberg
Land :
Browser :
Team : Administration
Anmeldedatum : 14.10.07

BeitragThema: Re: Britney Spears - Top oder absoluter Flop?   Do Jan 17, 2008 12:19 am

Hehe ist ja gut^^

Du hast sicher Recht... sie wird sich bestimmt eh nicht umbringen. Mal abwarten was passieren wird und ob was passiert. Ich meinte das auch irgendwie anders... war Kurt Cobain damals ein Weltstar? War Nirvana bekannt in aller Welt, bei Groß und Klein? Weil Britney ist definitiv ein Weltstar, in fast aller Herren Länder bekannt und sie hat halt (oder hatte) eine viel breitere Zielgruppe an Fans und Hörern. Aber egal^^

_________________
Yesterday is History, Tomorrow is a Mystery and Today is a gift; thats why we call it - "the Present..."
Nach oben Nach unten
http://www.plaudies.net
jaz
treuer Stammuser
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1200
Alter : 29
Ort : Coburg
Familienstand : vergeben
Land :
Browser :
Anmeldedatum : 22.10.07

BeitragThema: Re: Britney Spears - Top oder absoluter Flop?   Do Jan 17, 2008 12:43 am

naja, wie definiert sich das?
ich denke, die masse, die damals
zu nirvana und kurt gehalten haben, war breiter, als die masse, die jetzt noch zu brit hält,
weißte was ich mein?
britney war beliebt und groß, als sie noch die tolle, liebe, über allem stehende junge, erfolgreiche frau war.
ich denke, heute steht sie relativ allein da.
ich finds auch irgendwo traurig. und sie tut mir leid. aber weil sie von allen verlassen ist, von der familie etc.
weil die presse sich nur lustig macht...
vielleicht würde ihr tod mehr hochgepuscht, aber auf lange zeit, wäre sie nur ein "gefallener engel", eine pop prinzessin, die alles verloren hat, ne verlierin.


von daher find ichs so gesehn auch fies, sie hat viel erreicht und nen verdammt hohen preis bezahlt...
also hättest du so gesehn recht, vielleicht würd es höhere wellen schlagen, aber auf dauer, wäre sie einfach eine versagerin. die arme sau.
Nach oben Nach unten
http://www.plaudies.net
Freakysilke
Forenexperte
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 957
Alter : 27
Ort : Nürnberg/Fürth
Land :
Browser :
Team : Moderation
Anmeldedatum : 20.10.07

BeitragThema: Re: Britney Spears - Top oder absoluter Flop?   Fr Jan 18, 2008 12:43 am

gut gesprochen Mina - besser hätt ichs net sagen können!

*applaudier*
Nach oben Nach unten
http://www.myspace.com/freakysilke
Musicfreak
Administrator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4568
Alter : 37
Ort : Nürnberg
Land :
Browser :
Team : Administration
Anmeldedatum : 14.10.07

BeitragThema: Re: Britney Spears - Top oder absoluter Flop?   Mo Apr 14, 2008 12:34 pm

Es gibt wieder News von unserem "Sorgenkind" Britney:


Britney Spears verursacht Auffahrunfall

Ups! Das war wohl ein bisschen zu spät gebremst und
so hat Britney Spears wieder einmal die Knautschzone ihres Autos getestet.


US-Sängerin Britney Spears hat
einen Crash gebaut: Die 26-Jährige verursachte mit ihrem Mercedes in Los Angeles
einen Auffahrunfall, wie die Polizei mitteilte. Da Spears nicht rechtzeitig
bremste, sei sie am Samstagabend im Vorort Sherman Oaks auf einen Wagen
aufgefahren, der wiederum gegen ein weiteres Fahrzeug prallte. Dabei hatte der
Pop-Star aber Glück im Unglück: Es habe weder Verletzte noch größere Schäden
gegeben, teilte die Polizei weiter mit. Nach einer Einlieferung ins Krankenhaus
wegen psychischer Probleme Anfang Februar kontrolliert Spears' Vater Jamie ihr
Millionenvermögen.

Quelle: http://musik.alice.aol.de/News/Britney-Spears-verursacht-Auffahrunfall-1337570337-0.html




_________________
Yesterday is History, Tomorrow is a Mystery and Today is a gift; thats why we call it - "the Present..."
Nach oben Nach unten
http://www.plaudies.net
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Britney Spears - Top oder absoluter Flop?   

Nach oben Nach unten
 
Britney Spears - Top oder absoluter Flop?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Original oder Kopie was findet ihr besser ???
» Kork oder Schraubverschluß ?
» Leaving me alone - Paddy oder Angelo?
» Hightech-Medizin - Fluch oder Segen?
» bh tragen ja oder nein

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Plaudies ...einfach himmlisch! :: Hauptforum :: Musik-
Gehe zu: